Bisnebel, Sonnenschein und spiegelndes Sewenseeli

WILLISAU  Problemlose Reise, frohes Beisammensein und schöne Wanderstunden: dies die Höhepunkte auf der diesjährigen Reise der Männerriege Willisau am 18. August. Die Busfahrt ins Stäldeli bei Flühli, der Kaffee im dortigen Restaurant und die anschliessende Wanderung zum Sewenseeli – alles verlief reibungslos und in kameradschaftlicher Fröhlichkeit. Der Gaskocher von Büsi zischte bald, die Suppe brodelte und die Riegler schlürften sie genussvoll. Für die Plätzli-, Steak- und Wurstbesitzer zauberte der «Grilleur» eine Bratpfanne auf die Flamme, und alle zogen ein paar Stunden später wohlgenährt Richtung Glaubenberg weiter. Busfahrer Sepp holte die Männer dort ab und führte sie zur Alpwirtschaft Gründli. Dort wartete eine Überraschung: saftiges Wädli landete auf den Tellern. Genüsslich schmatzten alle das von der Kasse finanzierte Fleischstück. Dass später alle zufrieden und wohlgenährt in Willisau ankamen, versteht sich von selbst. Sie dankten dem Organisator Büsi herzlich.

 

km    Foto zvg

 


Herzlich willkommen bei der Männerriege Willisau.

Wir, die Männerriege Willisau heissen Dich herzlich auf unserer Homepage Willkommen. Auf den folgenden Seiten findest Du alles Wichtige und Aktuelle aus der Männerriege Willisau.